Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: $Mft auf Partition C defekt

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    2

    Standard $Mft auf Partition C defekt

    Hi,
    habe bei einem W2k SP3 Server ein Problem, sobald man was installieren will bekommt man die tolle Fehlermeldung C:\$Mft ist nicht verfügbar / defekt.
    Im Ereignislog steht nach dem Neustarten NTFS Fehler, Dateisystemstruktur defekt bzw. unbrauchbar.

    chkdsk /f /r meldet keine Fehler, nach neustart wieder selber Fehler im Ereignislog.

    Hat jemand eine Idee? Festplatten sind Physikalisch in Ordnung.

  2. #2
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    -was für eine platte hast du, wenns eine platte eines grossen/bekannten herstellers ist, kannst du bei den meisten ein tool runterladen was die integrität/fehlerfreiheit überprüft.
    -besteht die möglichkeit einer neuinstallation/drüber installierung? evtl. war das setup fehlerhaft.

    Hab bei Microsoft mal nachgeschaut, mft ist wohl die master file table bei xp gibts noch weitere optionen für chdsk ,ob diese bei den letzten service packs für w2k dabei sind weiss ich grad nicht:
    Link 1
    zu Mft
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    Mal vorab, alles was Du mit dem MFT machst kann Deine HD zerstören, also IMMER vorher ein Backup machen!!!!!

    $MFT ist der Master File Table vom NTFS (Wie die FAT im DOS).
    Dieser beinhaltet für jedes File einen Verweise, wo es steht.

    Versuch mal folgendes:

    - BACKUP machen !!!
    - Von der W2K3 CD booten
    - Wenn er anbietet F6 zu drücken, auf F10 drücken (Dann kommt man in die Repair Console)
    - Dort mit Chkdsk das Volume repairen (die Schalter musst Du nachsehen, weis ich jetzt nicht auswendig)
    - Rebooten und hoffen

    Sollte das nicht funktionieren:
    - Full Backup
    - Partition neu formatieren
    - Restore
    All your base are belong to us

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    2

    Standard

    also die platten (spiegelung) sind in Ordnung,
    wird wohl auf ne neuinstallation hinauslaufen..


    thx für die antworten

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    Eine Neuinstallation ist nicht notwendig.
    Format und zurückspielen vom Backup reicht auf jeden Fall
    All your base are belong to us

Ähnliche Themen

  1. System-Image auf 2. Primäre Partition spielen und nutzen
    Von luemmel im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 12:26
  2. Windows 2003 Standard-Server : WINS defekt?
    Von schoenknecht im Forum Windows Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 15:48
  3. Problem mit der NFS-Partition
    Von dsolianyi im Forum sonstige Betriebsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2004, 19:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •