Hallo!

Ich plage mich seit Stunden mit einem Problem mit dem SBS2008 in Verbindung mit WSS 3.0!

Wie Galileo Computing :: Windows Server 2008 – 18.8 Listen und Dokumentbibliothekenbeschrieben. möchte ich meinen SharePoint Server so einrichten, dass er E-Mails empfangen kann. Dies stellt sich am SBS jedoch sehr schwierig, weil ja Exchange und SharePoint auf dem selben Server installiert ist.

Ich habe im Exchange einen neuen Sendeconnector angelegt, der alle Nachrichten, die an sharepoint.bohnenf.local geschickt werden an den Smarthost sharepoint.bohnenf.local weiterleitet. Im IIS 6 habe ich einen SMTP Server angelegt, der auf die IP's 127.0.0.1 und auf die echte IP (192.168.33.1) hört.

Authentifizierung ist bei beiden "Enden" ausgeschalten.

Zusätzlich habe ich einen DNS A Eintrag (sharepoint.bohnenf.local -> 192.168.33.1) angelegt.

Über Telnet kann ich mich nun auch an sharepoint.bohnenf.local verbinden und EHLO abfragen, jedoch antwortet IMHO der Exchange-Server, nicht der virtuelle Server!

Wisst ihr vielleicht, wie man dieses Problem lösen kann?