Hallo zusammen,

ich bin neu auf dem Gebiet der Netzwerktechnik bzw. Serverbetreuung
und mir ist aufgefallen das bei uns im Unternehmen, die alten DNS (IP Adressen) nicht automatisch gelöscht wurden.(auf dem DNS Server)
Zeitweise waren unter einer IP 4 Rechner zu sehen.
Das Problem wird jetzt behoben, aber ich frage mich natürlich was passiert
wenn man die "alten" IPs nicht löscht?
Gibt es da eine Range die voll läuft?

Dazu kommt noch das ich einen Rechner immer noch pingen kann obwohl der nicht mehr im Netz ist:-( Das Computerkonto existiert nicht mehr in der OU..
Dieser Rechner hat dieselbe IP wie ein anderer Rechner im Netz.
Das dürfte doch eigentlich nicht mehr sein oder?
Ich meine wenn ein Rechner ausgeschaltet ist, darf er doch nicht mehr pingbar sein oder?

Vielleicht kennt sich hier jemand sehr gut aus und kann mir eine versierte Antwort geben.

Wäre echt nett??

Grüße

Petra