Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Anmeldung an eine Domäne nicht möglich, warum?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    24

    Standard Anmeldung an eine Domäne nicht möglich, warum?

    moin, moin,

    hab ein Problem mit der Anmeldung an der Domäne.
    Wenn ich meinen XP-Client an der Domäne anmelden will, kommt die Fehlermeldung das die Domäne nicht verfügbar ist. Ein anderer Client kann sich anmelden. Beide Clients haben die gleichen lokalen Sicherheitseinstellungen. Der DC mit Win2003 Server hat in seiner AD beide Computerkonten einegtragen. Anmelden werde ich mich bei beiden als Admin. Wenn der besagte Client sich lokal anmeldet und ich dann die Netzwerkkennung starte, erscheint das der Client doch in der Domäne integriert ist. "Computername.Domäne.de"

    Alle Clients und Server können sich untereinander anpingen.

    Auf die Netzwerkumgebung kann ich nicht mit diesem Client zugreifen und in der Ereignisanzeige kommt die Ereignis-ID 15 mit dem Text "Die automatische Zertifikatregistrierung für "lokaler Computer" konnte keine Verbindung zum Active Directory (0x8007054b) herstellen. Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.
    Die Registrierung wird nicht durchgeführt." und der ID 1054 mit dem Text "Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen."
    Weitere Erklärungen finde ich weder über Internet bei Microsoft, noch in der TechNet.

    Jemand ne Idee?


    Gruß
    Un4given
    Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    Klingt nach einem DNS Problem.
    Und so wies aussieht, kann der Client keinen DC erreichen.
    Sowas ist normalerweise ein Netzwerkproblem, oder (zu 70%) ein DNS Fehler.
    Sind die richtigen DNS Server eingetragen (ipconfig /all) ?
    All your base are belong to us

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    24

    Standard

    jou, bei allen Clients steht dieselbe IP, die des Servers.

    Und ein Client kann sich bei der Anmeldung nicht in die Domäne einloggen.
    Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!

  4. #4
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    schau mal nach ob beim server die ip, bzw der rechner/rechnername eingetragen ist als vertrauenswürdig ... hatte mal ein ähnliches problem unter windows 2000 server.
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    Oder Client in eine Workgroup, rebooten, und dann wieder rein in die Domain, rebooten und das sollts dann gewesen sein
    Natürlich als Domain Admin oder jemand, der dieses Computerobjekt überschreiben darf.
    All your base are belong to us

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Paul Schmidt
    Registriert seit
    30.04.2004
    Beiträge
    261

    Standard

    Hallo,

    hab vor kurzem das gleiche Problem gehabt. Komischerweise haben einige clients den FQDN als Domäne haben wollen (net.domäne.de), bei einigen gings auch auf anhieb so wie gewohnt. Habe in diesem Fall nicht näher gesucht, aber so hats funktioniert. Ansonsten würde ich schätzen Namesauflösungsproblem.....

    Gruß
    Paul

  7. #7
    Foren Legende Avatar von j-losi
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Nordsee, NF, S-H
    Beiträge
    1,742

    Standard

    Hallo,
    hast mal einen screenshot von den IP-Einstellungen und vom anderen PC der Funktioniert? Mal gucken ob man was findet.
    Ist der Computer auch in der richtigen OU??
    Hast den DNS auf Auto oder wirklich die IP-Adresse vom Server eingegeben??
    Hast Du mal das durchgeführt was bofh dir geraten hat und was war das Ergebnis?? Ich weiss, sind viele Fragen.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    16

    Standard

    SAME PROBS HERE
    >> Fehler beim Anmelden an die Domäne

    Ich habe das selbe Problem, nur kann ich mich an der Domain anmelden. In der Ereignissanzeige taucht immer wieder Event-ID 1054 auf. Wenn ich mich angemeldet habe, und er das servergespeicherte Profil geladen hat, kann ich ganz normal Namen auflösen (test via nslookup).

    Aber Warum?

    Anmelde Timeout? Brauch ich ein DNS-Suffix (wenn ja warum und wann)?

    ^^ ich hab keine Ahnung mehr und die Schnauze gestrichen voll;-/

    MfG The-Warlord

  9. #9
    Benutzer Avatar von BammBamm
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    45

    Standard DNS oder Zertifikat?

    Guten Abend Leute,

    also ich könnte mir j-losi´s Vorschlag mit der "richtigen OU" auch gut vorstellen. Die Fehler ID deutet ja direkt auf ein DNS Problem hin.

    Kann aber durchaus auch an dem Zertifikatsproblem liegen. Guck doch mal bitte unter cmd

    certmgr.msc

    Bevor ich es hier viel zu lang mache, sieh dir mal bitte diesen link an:

    http://www.microsoft.com/germany/tec...es/600547.mspx

    So ziemlich in der Mitte von diesem Threat steht das Problem, das du hast.
    Also bei: "Konfigurieren der Zertifikatdienste für automatische Registrierung"

    Gruß, BammBamm
    Opfer der Gen-Technik

Ähnliche Themen

  1. Fehler bei Anmeldung: Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden...
    Von mcphisto im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 19:07
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 17:40
  3. XP Client: Keine Anmeldung ohne Netzwerkverbindung möglich
    Von laggy im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 11:58
  4. keine Anmeldung mehr am Rechner möglich
    Von pebbles im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 15:28
  5. Windows 2003 in eine NT Domäne
    Von ghoppe im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 15:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •