Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WinInstall 8.1 lässt sich nicht deinstallieren

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    7

    Standard WinInstall 8.1 lässt sich nicht deinstallieren

    Ich habe Probleme mit der DeInstallation von WinInstall (Trial). Bei der Deinstallation der SQL-Server-Desktop-Engine wird angezeigt "schwerwiegender Fehler", dann bricht die Routine ab.
    Auch eine NeuInstallation führt nicht zum Erfolg.
    Hat das schon mal jemand gehabt?

  2. #2
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    damit selber nicht, nein, aber bei anderen programmen auch schon diese problem gehabt. kannst eigendlich nur noch mit nem programm wie zb tuneup utilities den eintrag aus dem deinstalationsmenü entfernen und von hand die registry einträge entfernen.

    es scheint als ob schon die installation defeckt ist und dadurch ein deinstallieren verweigert wird/unmöglich ist.
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

Ähnliche Themen

  1. Vista lässt sich nicht installieren
    Von KEKS666 im Forum Windows Vista
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 09:23
  2. Tastaturlayout lässt sich auf Taskleiste nicht mehr einblenden
    Von s.wiesenbacher im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 16:15
  3. Net.Framwork 1.1 lässt sich nicht installieren
    Von marylou06481 im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 11:30
  4. VMXWizard lässt sich nicht starten
    Von Format C:\ im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 18:24
  5. Startseite lässt sich nicht aendern
    Von LowRydeR im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 08:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •