wie schon vorgestern angekündigt, hat Microsoft nun gestern, Dienstag 28. Juli 2009, gegen 19.00 Uhr deutscher Zeit zwei außerplanmäßige Sicherheitsupdates http://update.microsoft.com/microsoftupdate/ veröffentlicht. Die Updates betreffen alle unterstützten Versionen des Windows Internet Explorer (Internet Explorer 5, 6, 7 und 8 für Windows 2000, Windows XP und Windows Vista sowie Windows Server 2003 und Windows Server 2008) sowie die Visual Studio-Produktfamilie (Microsoft Visual Studio .NET 2003, 2005, 2008 sowie Visual C++ 2005 und 2008).

Wir empfehlen dringend, die verfügbaren Sicherheitsupdates umgehend und direkt über Microsoft Update http://update.microsoft.com/microsoftupdate/ zu installieren.

Für IT-Professionals haben wir unter 'Microsoft Security Bulletin MS09-034 - Critical: Cumulative Security Update for Internet Explorer (972260) Microsoft Security Bulletin MS09-034 - Critical: Cumulative Security Update for Internet Explorer (972260) ' und 'Microsoft Security Bulletin MS09-035 - Moderate: Vulnerabilities in Visual Studio Active Template Library Could Allow Remote Code Execution (969706) Microsoft Security Bulletin MS09-035 - Moderate: Vulnerabilities in Visual Studio Active Template Library Could Allow Remote Code Execution (969706) ' bereits englischsprachige technische Beschreibungen der Updates in Form von Security Bulletins hinterlegt, die innerhalb der nächsten 24 Stunden im TechNet-Sicherheitscenter TechNet-Sicherheitscenter auch in deutscher Sprache verfügbar sein werden.