Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: MCSA und MCSE Zertifikate eingestellt?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    6

    Frage MCSA und MCSE Zertifikate eingestellt?

    Hallo Leute,

    ich habe gelesen, dass die MCSA- und MCSE-Zertifikate durch andere produktspezifische Zertifizierungen ersetzt werden. Heißt das, dass man diese Zertifikate garnicht mehr machen kann oder bald nicht mehr?
    Sind diese denn dann noch was Wert/also lohnt es sich noch diese jetzt zu machen, wenn die sowieso abgelößt werden?

    das MCSE ist ja eine erweiterung vom MCSA, heißt das mann muss erst MCSA absolvieren oder kann man direkt mit dem MCSE anfangen?
    Wie läuft sowas ab, muss man dann an einem Seminar eines Microsoft-Partners teilnehmen oder kann man sich auch selber vorbereiten und dann nur die Prüfungen ablegen?
    Vielen Danke!

    Gruß
    Geändert von eugeng (09.07.2009 um 17:24 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von Jochen
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    Wo hast du das gelesen?
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    6

    Standard

    also, dass die eingestellt werden sollen in wikipedia und ich glaub auch noch irgendwo anders. wie ist das denn mit msca und msce?

  4. #4
    Administrator Avatar von Jochen
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    Wo in der wikipedia?
    Und warum sollte das eingestellt werden? Ich sehe keinen logischen Grund, warum Microsoft das einstellen sollte.
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    6

    Standard

    unter msce steht dann unten folgendes: "Laut Microsoft wird es zukünftig keine weiteren MCSE-Zertifizierungen mehr geben. Die weit umfassenden MCSA- und MCSE-Zertifikate werden durch produktspezifische Zertifizierungen, den sogenannten Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS) und den Microsoft Certified IT Professional (MCITP) ersetzt."

  6. #6
    Administrator Avatar von Jochen
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    richtung, diese werden durch eine "neue Generation" ersetzt.
    Die Microsoftzertifizierungen als solches bleiben weiterhin bestehen: Die neue Generation der Microsoft-Zertifizierungen
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    6

    Standard

    würde es sich denn lohnen noch die "alten" zertifizierungen zu machen?

  8. #8
    Administrator Avatar von Jochen
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    Es gibt ja noch den MCSE 2003.
    Ob es sich lohnt? Den MCSE 2003 wohl eher nicht mehr, aber den rest m.M. nach schon. Den so eine Zertifizierung hat ja eine Zeit lang seine gueltigkeit.
    Windows Server 2003 etc verschwindet ja nicht von heute auf morgen vom Markt.
    Soll sogar noch Unternehmen geben, die haben noch NT4.0 im einsatz und sind froh ueber ihre MCSE-NT Admins
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    6

    Standard

    also dann zB das zertifikat vom server 2008 wäre da recht sinnvoll?

  10. #10
    Administrator Avatar von Jochen
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    klar, spricht nichts dagegen
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •