Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Prüfungen: Wie funktioniert es eigentlich?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    6

    Standard Prüfungen: Wie funktioniert es eigentlich?

    Moin Liste!


    Ich habe von einem ehemaligen Arbeitskollegen, den ich aber leider nicht mehr "griffig" habe, freundlicherweise MS Official Course Bücher kostenlos erhalten für den MCSE. Diese betreffen jedoch vorwiegend den MCSE 2003 und XP.

    Zugegeben: Ich hab noch nicht groß weiter reingeschaut, weil mir die Bezeichnungen "2112A" usw. nicht schlüssig erscheinen, zumal hier von Prüfungen "70 - 270" und sowas die Rede sind.

    Auch habe ich gehört, dass es den MCSE und co. nicht mehr geben soll, sondern die Prüfungen eher an Produkte gebunden werden sollen!

    Was bedeutet das jetzt für mich? Wie arbeitet man sich durch? Gibt es den MCP oder MCSA noch? Und wie sieht das mit dem MCSE aus?

    Wo muss man sich hinmelden für Prüfungen und welches Buch ist jetzt für mich interessant, bzw. was bedeuten die Kürzel. Mein ehemaliger Arbeitskollege hat Schulungen noch dazu vom Arbeitsamt bekommen.


    Hat jemand des Rätsels Lösung für mich? Sorry, falls diese Fragen hier evtl. schon nerven!? Bin noch neu hier.

    Ich hoffe man möge mir möglichen Unmut nachsehen?


    Beste Grüße
    Freddy
    Geändert von luckyfreddy (15.06.2009 um 23:29 Uhr)

  2. #2
    QuotenFrau
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    728

    Standard

    Hallo Freddy,


    dass der MCSE, MCSA oder MCP schon eingestellt sind, kann ich so nicht bestätigen, zumindest gibt es noch die Möglichkeit diese Zertifizierungen zu erlangen. guckst Du hier (TechNet Academy)


    Für Prüfungen bzw. die Auswahl Deines Testcenters gibt es diese Seite

    und über die neue Generation der Zertifizierung kannst Du Dich hier informieren.

    Viel Spaß beim stöbern.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke sehr.

    Werde ich mal stöbern drin.

    Die Bücher scheinen für eine von Microsoft (Partner) begleitete Schulung zu sein, also auf Microsoft Kurse auszugehen. Jetzt muss ich mal schaun, ob ich dem guten Buchwerk einen für mich ausreichenden Nutzwert entnehmen kann, OHNE einen solchen Kurs zu machen (mein Arbeitgeber sponsort mich nämlich in keinster Weise), denn die MS Press-Bücher sind ja leider doch nicht so billig.


    Beste Grüße

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    1

    Standard

    Du solltest Dir die MS Press Bücher kaufen und die MOC-Unterlagen ganz schnell beiseite legen, bis auf vielleicht die 2403 (Exchange). Mit den MS Press Büchern und einer Simulation ganz Du Dir das Wissen aneignen. Bei den Prüfungen wird es nochmal etwas heikel, da Microsoft hier wohl eine eigene Wahrnehmung hat.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •