Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mehr als ein Sytemlaufwerk - Vista Complete Sicherung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3

    Idee Mehr als ein Sytemlaufwerk - Vista Complete Sicherung

    Hi Jungs,
    Seit meiner letzten Vista 64 PC Complete Sicherung , die ich einmal pro Monat durchführe, habe ich aktuell das Problem, daß ich ein zweites Laufwerk (siehe Bild) als Systempartition angezeigt bekomme:

    Das ist aber erst seit der letzten Sicherung so, die letzten paar Monate bisher nicht. In den erweiterten Systemeinstellungen, ist meine zweite Platte nicht aktiviert, was laut diversen Foren auch ein Problem sein könnte.

    Mein Vista habe ich damals bei der Install übrigens komplett neu aufgesetzt und nicht von einem alten System aktualisiert. Wie gesagt, bis vor 4 Wochen hat es auch noch gepaßt, daß nur das Laufwerk C:\ meine Systempartition war. Die Frage ist, was ist da los ? Ich will ungern eine reine Datenpartition mitsichern, nur weil Vista meint, da wäre mein System mit drauf...
    Wäre toll, wenn jemand weiß, wie ich das Datenlaufwerk D: wieder rauskriege....
    THX & Gruß
    ----------------------------------
    The german community platform.

  2. #2
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    Erst mal danke für die ausführliche und anschauliche Info.Wir werden versuchen dir zu helfen.Musst aber ein klein wenig Geduld mitbringen u.a. meiner einer wird sich morgen bzw. heute *auf Uhr schiel* mal in sein Vista Buch vertiefen und sehn obs ne Lösung von MS gibt.Derweilen schau mal bei der Datenträgerverwaltung rein (Verwaltung/Computerverwaltung) um evtl. dem Problem auf die schliche zu kommen.
    Noch eine Frage meinerseits.Hast du irgend etwas Systembezogenes auf diese Partition ausgelagert bzw. könntes es durch spezielle Software die in letzter Zeit installiert worden ist als Systempart. gekennzeichnet worden sein.
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    Hi BeoWulf,

    THX für deine Antwort.

    Ich habe natürlich inzwischen nen bissl getüffelt und folgendes herausgefunden:

    Im Hauptfenster der PC-Complete Sicherung, mal statt auf Computer sichern die Funktion Dateien sichern gewählt. Dort kann man dann auch seine Laufwerke die man sichern will, raussuchen. Und holla, wie könnte es anderst sein, wird dort wie es sich gehört auch nur das C:\ LW als Systemlaufwerk angegeben

    Ach ja, da fällt mir ein. Die einzige Anwendung die hääte Streß machen können diesbezüglich, wäre MS Virtual PC, dort habe ich Stellenweise zwei 2003er Server laufen. Aber natürlich habe ich MS Virtual PC geschlossen, bevor ich eine Sicherung starte. Zumal ich die Anwendung am 04.01.08 installiert habe, und die letze erfolgreiche Komplettsicherung am 23.02.08 war. Das kann es also nicht wirklich sein... Trotzdem habe ich ABM mäßig mal alle Dateien die nach der letzten Sicherung auf dem Laufwerk erstellt worden, rausgesucht und auf ein anderes LW verschoben. Nix da, tut sich nix...

    Ich habe mich auch schon dumm und dämlich gesucht, um auch nur einen kleinen Hinweis zu finden, wo man vielleicht Parameter diesbezüglich ändern könnte. *hmpf*

    Danke soweit und nur kein Streß...
    ----------------------------------
    The german community platform.

  4. #4
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    Bin mich grad durch 1500 Seiten am wühlen und noch nix gefunden diesbezüglich,das MS Press Bücher immer so viele Seiten haben müssen.
    Fürs erste kannst du dir ja behelfen über die Funktion Dateien sichern.Ich persönlich bin aber vom MS-Sicherungssystem weg und hab mir Acronis True Image 10 Home (11er ist die aktuelle) geholt was ich dir empfehlen kann.

    Also noch Geduld oder jemand anderes hilft noch aus
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  5. #5
    Administrator Avatar von joneum
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    was ist D: den ueberhaupt? Externe HDD?
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    Na ja, Laufwerk D ist nur eine Partition auf meinem Raid.

    Ich setzte als ThirdParty Tool immer noch auf die guten alten Jungs von Powerquest, auch wenn sie jetzt nicht mehr sind und alles nur noch Norton ist. Egal, ich zieht mein PQ Drive Image, bzw. Drive Copy wieder aus der Kiste.

    Thanks a lot !
    ----------------------------------
    The german community platform.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •