Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: MS Zertifizierung sinvoll?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    1

    Standard MS Zertifizierung sinvoll?

    Hallo Allerseits,

    bin gerade dabei mich im Selbststudium auf den MCSA vorzubereiten und wollte einfach mal Efahrungen hören ob es für mich Sinn macht.

    Bin staatl. geprüfter Technicker Fachrichtung Maschinenbau Schwerpunkt System und automatisierungstechnik. Wirtschaftstechniker.
    Zur Erklärung: Der Schwerpunkt dieser Ausbilundung liegt in der Vernetzung, programmierung von Maschinen, Fertigungs und Personalplanungssystemen, also nicht Klassisch Maschinenbau plus einer kaufmänischenausbildung.

    Bin mehr oder weniger aus versehen in die IT Schiene gerutscht. Hatte die Möglichkeit während der Ausbildung ne Stelle als Admin/Helpdesk zubekommen, welche ich genutzt habe. Das ganze habe ich dann zwei Jahre gemacht in einem Netzwerk mit ungefähr 120 Usern, Novell/NT/Unix. Als ich dann meinen Techniker hatte habe ich in eine Technikerstelle gewechselt, da ich diese Ausbildung nicht umsonst gemacht haben machen wollte, naja hat nicht lange gedauert dann hatte ich den IT Bereich wieder an den Hacken hängen, was auch ok war da irgendwie ein Hobby. Das ganze hat sich dann soweit entwickelt das ich die komplette Netzwerkstruktur von NT auf Win2003 umgestellt habe, mittler weile sind Aussenbüros dazugekommen die über VPN angebunden. Und habe die Einführung eines ERP Systems überstanden. Habe mittlerweile gut 9 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich.

    Da es mal wieder an der Zeit für einen Tapetenwechel ist dachte ich mir eine Zertifiezierung kann nicht schaden. Oder gibt es eine bessere Möglichkeit für mich.

    kocher

  2. #2
    Unglaublich wichtig!
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    1,446

    Standard

    Hi kocher,

    willkommen heir bei uns!

    Also: Wenn du eine "Tapetenwechsel" willst, is teine MS Zertifizierung das falsche, da du schon 9 Jahre in dem Bereich gearbeitet hast.

    Wenn du allerdings in dem Bereich bleiben willst, dann ist so ein Zerti gut. Es dient vor allem dazu dein Wissen (das du hast, sonnst hättest du nicht 9 Jahre überstanden) zu verbriefen. Das ist vor allem für einen Wechsel des AG von Vorteil. Dein jetziger AG weis ja was du kannst.

    Wenn du alelrdings deinen Horizont erweitern willst, dann mach dach z.B. den LPI (Linux Zerti) oder ein Cisco Zerti.

    Wenn du noch mehr wissen willst, frag einfach.
    Warum kam es zu dem Problem?
    Welche Programme sind an dem Geschehen beteiligt?
    Was ist der Wortlaut der Fehlermeldungen?
    Wie heisst Deine Distribution?
    Warten Sie auf Rückfragen der Rettungsleitstelle.

Ähnliche Themen

  1. MSCE Zertifizierung
    Von lewej im Forum Microsoft Zertifizierungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 20:20
  2. A+ und HP-Zertifizierung
    Von Skartaris im Forum sonstige Zertifizierungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 22:28
  3. A+ Zertifizierung
    Von mlaschak im Forum sonstige Zertifizierungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 22:16
  4. BSD Zertifizierung
    Von joneum im Forum sonstige Zertifizierungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 13:33
  5. Tux auf der Schulbank -- Zertifizierung ...
    Von BeoWulf im Forum sonstige Zertifizierungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 16:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •