Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sprachenwirrwarr

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2008
    Beiträge
    6

    Ausrufezeichen Sprachenwirrwarr

    Hallo Leute!

    Habe ja vor in dieses Jahr endlich was für meine Bildung zu tun und meine Wahl fiel erstmal auf die MCSA/E 2003 Zertifizierung.

    Was mir allerdings noch nicht so ganz klar ist sind die Sprachen der Prüfungen und der Bücher!

    Ist es Überhaupt möglich alles auf Deutsch zu Absolvieren?

    Oder ist es besser gleich auf Englisch zu lernen da die Prüfung später auch komplett in Engisch ist!?

    Englisch sollte kein Problem sein für mich allerdings Arbeitet man natürlich täglich mit den Deutschen Versionen der Software...

    Wie sind eure Erfahrungen?

    Wollte ja einfach mal mit der XP Prüfung anfangen um zu sehen ob das der richtige Weg für mich ist allerdings steht bei einem grossen Internet Buch Händler nix gutes über das MS-Press Buch...

    Was könnt Ihr mit dazu empfehlen? Würde mir hierzu gerne schon mal ein Buch (oder auch zwei) besorgen.

    Grüße...Uwe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    also,weil das bei uns im kurs grad aktuell war,kann ich dazu was sagen.

    Zu den Sprachen,du kannst die Prüfung auf Deutsch oder English ablegen,du hast bei der prüfung in english 30 minuten mehr an zeit,aber auch 15 fragen mehr,was sogesehen die zeit wieder aufhebt,man hat für eine frage ungefähr 2,5 minuten zeit um sie zu beantworten und sie sollen sehr fies sein,uns wurd dazu gesagt ,das es in den antworten an zwei worten liegen kann,ob man richtig klickt oder falsch.

    Es wurde uns auch empfohlen,erst nach dem dritten baustein,also nach der 290 (die ist bei uns in zwei teile untergliedert) die prüfung für den Clienten machen sollen,weil in der XP prüfung,teile aus der 290 drinne vorkommen und man die 270 halt besser besteht,wenn die kenntnisse aus der 290 vorhanden sind.

    Als Buch wurde uns Windows XP Profesionell von Uwe Bünning und Jörg Krause,hab mir das als pdf besorgt,es kostet 59 € und soll besser sein als wie die MS Press dazu,wiederum musst du aber bedenken,das in der MS press,genau der weg beschrieben ist,den Onkel Bill in der Prüfung sehen will. Hierzu wurde uns gesagt,das Theori ala Microsoft und praxis ala Realität ein sehr grosser unterschied ist.


    Die Prüfung selber kannst du auch üben,das aber allerdings nur in englisher sprache,was so eigentlich nicht wirklich hilfreich ist,aber schon mal einen einblick gewähren lässt,was Microsoft will udn wie die prüfung auf gebaut ist.

    Die Prüfung selber besteht aus einem gemisch zwischen Text und Simulation.

    tja und mehr kann ich dazu jetzt auch nicht mehr sagen,aber vielleicht hat es schon ein wenig weiter geholfen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    Original von Hightop One
    also,weil das bei uns im kurs grad aktuell war,kann ich dazu was sagen.

    Zu den Sprachen,du kannst die Prüfung auf Deutsch oder English ablegen,du hast bei der prüfung in english 30 minuten mehr an zeit,aber auch 15 fragen mehr,was sogesehen die zeit wieder aufhebt,man hat für eine frage ungefähr 2,5 minuten zeit um sie zu beantworten und sie sollen sehr fies sein,uns wurd dazu gesagt ,das es in den antworten an zwei worten liegen kann,ob man richtig klickt oder falsch.

    Die Prüfung selber kannst du auch üben,das aber allerdings nur in englisher sprache,was so eigentlich nicht wirklich hilfreich ist,aber schon mal einen einblick gewähren lässt,was Microsoft will udn wie die prüfung auf gebaut ist.

    Die Prüfung selber besteht aus einem gemisch zwischen Text und Simulation.

    tja und mehr kann ich dazu jetzt auch nicht mehr sagen,aber vielleicht hat es schon ein wenig weiter geholfen
    Danke für die Infos! Hilft mir auf jeden fall weiter!

    Kann also Ruhig beim Deutschen bleiben inkl. der Bücher.

    Grüße...Uwe

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •