Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: USB Stick Problem

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11

    Standard USB Stick Problem

    Hii,

    ich hab nen Memorex U3 1Gb USB Stick und bei dem ist so wenn ich den anschliese hat der so ne Software drauf. Und ich will die runtermachen hab den au scho formatiert und sonst sind keine dateien drauf auch wenn ich alle ordner anzeiegen lasse. wie kann ich des jetzt runtermachen weil des startet immer des drecks programm und des NERVT!!

    Hoff ihr könnt mir helfen


    Danke im Voraus

    Gruß Pascal

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    Mahlzeit,

    bei einer ordentlichen deutschen schreibweise,wüsste man auch was du meinen könntest.

    Da ich aber an einer Schule tätig bin,kann ich dir in deiner sprache soweit folgen,das du einen stick hast mit software darauf,die du nicht möchtest und dich jetzt fragst,wie du es deinstallieren kannst.

    also bei dem stick Memorex U3 1Gb USB Stick,handelt es sich um einen sogenannten U§ Stick,der vorteile aber auch nachteile haben kann,deswegen sollte man sich vor dem kauf informieren ,um nicht hinterher rum zu jammern.

    Defakto sieht es so aus,das sich die Software nicht deinstallieren scheinen lässt,zumindest nach meinen Recherchen.

    Du kannst aber auch gerne mal hier schauen,wo dir die U3 Geschichte erklärt wird und mit vielen schicken bildern auch ein wenig weitergeholfen werden kann http://www.fz-juelich.de/jsc/sicherh...ick/U3-zam.htm deinen stick besser zu verstehen.

    gruss

    Hightop

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    ja nur des ist net meiner sonern meiner Mutter ihrer und der wurde ihr geschenkt. ich hätte den sowieso nie gekauft!

  4. #4
    QuotenFrau
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    728

    Standard

    Hallo Knülle,

    könntest Du Deine Kraftausdrücke etwas zügeln?
    sonst gibt´s die

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    ja sorry°! also hab da jetzt an programmgefeunden mit dem man des deinstallieren kann!

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    6

    Daumen hoch

    Teilst du es uns auch mit?

    Vielleicht kommt ja noch mal einer in die Situation und ist dann dankbar drüber.


    Bei meinem San Disk Cruzer U3-Stick, konnte ich einfach die EXE-Datei löschen.

    Kleiner Tipp am Rande: Im Internet gibt es ein "HP Storage Format Tool" - damit formatiert man die Sticks besser, als mit dem Windows eigenen Tool. Damit ist auch bei älteren System NTFS auf dem Stick kein Problem. Und FAT32 ist dort auch nicht, wie bei Windows, auf ca. 32GB begrenzt, sondern im Rahmen der Spezifikationen nutzbar.



    Beste Grüße

Ähnliche Themen

  1. Win98 vom USB-Stick booten
    Von tux_target im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 20:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •