Hallo,

Wir haben hier folgendes Problem mit den Berechtigungen auf einem 2003 Server. Wir wollen Netzlaufwerke für die Abteilungen anlegen.

Rechte: Ordner Abteilung1 > Rechte: ändern, lesen ausführen, lesen, schreiben
spezielle Rechte: nur diesen Ordner > verweigert: löschen, Unterordner und Dateien löschen
Rechte: Diesen Ordner Unterordner und Dateien ist ändern alles zugellassen bis auf löschen und Besitzerrechete übernehmen.

Die Benutzer können jetzt selbständig Unterordner und Dateien anlegen.

Soweit ist auch alles ok bis auf ein Problem. Wenn jetzt ein Benutzer den Ordner Abteilung1 auswählt und geht auf löschen werden alle Unterordner und Dateien gelöscht. Bis Auf den Ordner Abteilung1. Das soll natürlich nicht möglich sein.



Vielleicht hier nochmal etwas einfacher:

Ordner1 kann nicht gelöscht werden. soll so sein!
Unterordner kann gelöscht werden. soll so sein!

Ordner1 wird ausgewählt, und auf löschen geklickt. Ergebnis Unterordner wird gelöscht!

Wie kann man das verhindern?

Also wenn Ordner1 ausgewählt ist soll der Unterordner nicht gelöscht werden. Wenn allerdings der Unterordner ausgewählt wird soll amn ihn auch löschen können.

Brauche dringend Hilfe
Dott