Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: VirtualBox

  1. #1
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard VirtualBox

    Innotek stellt mit dem engl. sprachigem Programm VirtualBox eine Opensource Variante zu Microsoft's Virtual PC und VMWare dar [ VirtuallBox steht in 2 Versionen zum download bereit,einmal in der Full Edition und und einmal in der OSE (Open Source Edition) ]

    VirtualBox unterstützt Problemlos Gastsysteme von Linux und Windows,je nachdem auf welchem OS man es installiert.

    Der unterschied zwischen der Open Source und der Full Variante besteht auf dem Zugriff auf einen Virtuelle USB-Controller,der Unterstützung des Remote Desktop Protokolls,USB over RDP + feste Einbindung von Freigaben des Hostbetriebssystems ins Gastbetriebssystems.

    VirtualBox
    mehr Informationen bei Heise.de
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2004
    Beiträge
    384

    Standard

    Hey,

    VirualBox ist ein gutes Programm. Ich habe es auf meinem Debian System laufen und die Performance und die Bedinung von dem Programm sind sehr gut.
    Habe mich damit schnell zurecht gefunden und bis jetzt nur gute erfahrung damit gemacht. Ok, ich habe bis jetzt auch noch nicht so viele Gastsystem installiert. Aber so der erste eindruck ist gut.

    Gruß

    Steffen

  3. #3
    lustiger Kerl Avatar von docyounix
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    218

    Standard

    News:
    Sun hat mittlerweile Innotek übernommen.

    Virtual Box steht mit einer Dateigrösse von ca. 15 MB nun neben dem Linux-und Windows Gebrauch auch unter Open-Solaris zur Verfügung.

    Infos dazu: http://virtualbox.org

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •