Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 2003 Server nach automatischem Reboot mit Logon Fehler

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    2

    Standard 2003 Server nach automatischem Reboot mit Logon Fehler

    Zum 2. Mal innerhalb 8 Wochen ist es mir passiert, dass der Server bei deaktivierten automatischen Updates selbständig neu bootet (nachts) und am nächsten Tag am Logon Fenster hängenbleibt, wobei ich bei vorhandenem Administratoraccount nicht mehr mit dem üblichen Passwort einloggen kann. Diverse Tools um den Zustand zu beheben und Passwörter neu einzurichten sind greifbar, damit kann ich zumindest einen arbeitsfähigen Zustand wiederherstellen, aber das ist schließlich keine Dauerlösung. Kaspersky in der aktuellsten Version läuft, auch eine aktuelle Boot CD zum Ausschluß etwaiger Rootkit Übeltäter ist schon ohne Fehlermeldung durchgelaufen.

    Ich habe einen DynDNS Account, über den ich zwingend Per Remotedesktop arbeiten (muss!). Hat jemand eine Idee, ob es eher ein Windows Fehler (Festplatte wurde geimaged und getauscht, ursache ausgeschlossen), ein Fremdangriff von aussen oder ein Trojaner/Virus sein könnte ??

    Auf den Server direkt zugreifen kann nur ich, steht abgeschlossen im Schrank.

    bin für jeden Hint dankbar

    Viele Grüsse

    Xtrasmart

  2. #2
    QuotenFrau
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    728

    Standard

    Zitat Zitat von Xtrasmart Beitrag anzeigen
    ...Hat jemand eine Idee, ob es eher ein Windows Fehler (Festplatte wurde geimaged und getauscht, ursache ausgeschlossen), ein Fremdangriff von aussen oder ein Trojaner/Virus sein könnte ??

    Xtrasmart
    Hallo Xtrasmart,

    ich verweis dich mal kurz auf diesen Beitrag, dann muss ich das nicht nochmal schreiben ;-)
    Zusätzlich würde ich dann noch ein Audittool einsetzen...

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe den Server im Status Quo seit jetzt aktuell 2,5 Jahren in Betrieb, wobei das Problem - bei unveränderter Konfiguration - erst den letzten 8 Wochen überhaupt aufgetreten ist. Als Firewall hängt der Kaspersky 2011 drin, ebenso als Virenschutz. Es handelt sich übrigens um einen Stand Alone server mit Domäne und insgesamt 5 Clients dran.

  4. #4
    Foren Legende Avatar von j-losi
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Nordsee, NF, S-H
    Beiträge
    1,742

    Standard

    Hm, irgendwas musst Du vor 8 Wochen verändert haben.
    Serverplatz verändert?
    DynDNS eingerichtet?
    Firewall verändert?
    Was sagen die LogDateien?

    Ist der Haken "Automatisch Neustart durchführen" bei einem Systemfehler aktiv? Wenn ja, raus damit.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •