Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: automatische Updates via lokalem Netzwerk?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    71

    Standard automatische Updates via lokalem Netzwerk?

    Man nehme:

    einen DomainController auf Basis eines Win2003 Standard-Servers sowie einen separaten Terminalserver (ebenfalls Win2003 Standard-Server) und natürlich ein paar Clients - derzeit noch auf Win2000 Pro. Via Machine- oder auch GroupPolicies besteht nun die Möglichkeit, das automatische UpDate nicht für jeden Client einzeln abzurufen, sondern als UpDate-Server ein freigegebenes Verzeichnis innerhalb des lokalen Netzwerkes zu definieren.

    So weit, so gut. Grundsätzlich ist dies Option sehr sinnvoll, um die Netzwerklast zu reduzieren und auch die Bandbreite nicht übermässig zu strapazieren. Die einzige Kleinigkeit, worüber sich sämtliche Informationsquellen bisher erfolgreich ausschweigen: wie und wo sind nun die entsprechenden Einstellungen auf dem Server verfügbar, um dem System mitzuteilen, welche Updates für welche Clients anzufordern sind?

    Die bisherige Suche dauerte schon einige Zeit und ergab bislang definitiv nichts. So bin ich also um weitere Hinweise hierzu herzlich verbunden.

    greetz,



    PoomA
    Sapporteur aus Leidenschaft oder eben DAU - Die Andere Unterhaltung...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von langschlaefer
    Registriert seit
    12.07.2003
    Beiträge
    316

    Standard

    hi PoomA

    lasse dich mal bitte etwas näher aus was du updaten willst ob patches von microsoft oder anderes. Kann Dir so nicht ganz folgen.

    Meinst du den SUS ( Software Update Services ) Dienst ?

    gruß
    langschlaefer
    Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen!

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    71

    Standard

    langschlaefer, exactly!

    Genau das war es, was ich gesucht hatte (und auch gefunden) - es ging in der Tat um die internen Updates von MicroSoft für Windows 2003, XP und 2000. Die Implementierung wahlfreier Zusätze (z.B Office, ExChange oder einfach nur eine profane Auswahl zu aktualisierender Systeme) vermisse ich jedoch...

    Immerhin - es ist bislang kostenfrei und verhältnismässig einfach zu implementieren... Danke Dir aber in jedem Fall für den Hinweis.

    greetz,



    PoomA
    Sapporteur aus Leidenschaft oder eben DAU - Die Andere Unterhaltung...

Ähnliche Themen

  1. Outlook 2003: Automatische Regeln per GPO verteilen möglich?
    Von byteshidda im Forum Windows Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 23:42
  2. Automatische Sperrung einer Arbeitsstation aufheben
    Von ravenmaster im Forum Windows Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 10:57
  3. Windows Updates
    Von Mike W im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 17:47
  4. Automatische Installation Service Packs
    Von Frodo im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 10:38
  5. Automatische Druckerfreigabe??
    Von flaery im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.08.2003, 09:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •