Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: msi Pakte erstellen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    175

    Ausrufezeichen msi Pakte erstellen

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Software, die es möglich macht Standartsoftware, die nur eine *.exe für die Installation zur Verfügung stellt, in ein msi-Paket zu packen.
    Der Hintergrund dieser Geschichte ist die Softwareverteilung über GPO's. Diese äußerst praktische Funktion ist nur für msi-Dateien verfügbar. Laut OMT soll es aber möglich sein Installationsdaten mit Software eines Drittanbieters in ein msi-Paket zu packen. Leider wurde eben nicht erwähnt wer denn nun diese Drittanbieter sind.
    Bevor ich wild losgoogel, frag ich erstmal die Experten

    Danke und Gruß

    rooky
    Wer etwas zu sagen haben möchte, muss erst lange Zeit gut zuhören.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von langschlaefer
    Registriert seit
    12.07.2003
    Beiträge
    316

    Standard

    Hallo rooky,

    welches Betriebssystem hast du?

    okay ich mache das immer mit nen anderen Microsoft Programm, aber auf der W2K Server CD ist von Veritas das WinInstall LE dies soll auch mit Fremdprogrammen funktionieren.

    Pfad zur Datei

    cdlfw.:\VALUEADD\3RDPARTY\MGMT\WINSTLE\

    gruß
    langschlaefer
    Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen!

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2003
    Beiträge
    71

    Standard

    ja und nein.

    WinInstall kann zwar tatsächlich auch mit Fremdformaten umgehen, schert sich allerdings herzlich wenig um Policies.

    Anders NetInstall: Hier besteht die Möglichkeit einer individuellen Anpassung mit voillständiger Integration der Optionen, Abhängigkeiten und gegebenenfalls einer zusätzlichen Parametersierung zur Steigerung der Flexibilität (sehr interessant im Hinblick auf wiederkehrende UpDates). Weitere Optionen sind die wahlweise oder kombinierte Integration ins Active Directory bzw. rein Datenbankgestützte Verteilung. Die Netzlastoptimierung lässt sich zudem durch Segmentbegrenzung steuern.

    Nachteil: Lizensierung pro PC. Für eine weitere Übersicht habe ich mal die Fraunhofer-Marktstudie (PDF) vom vergangenen Jahr angehängt.

    greetz,



    PoomA
    Sapporteur aus Leidenschaft oder eben DAU - Die Andere Unterhaltung...

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    1

    Frage RE: msi Pakte erstellen

    Hi,

    das macht man mit *.zap Dateien, siehe Microsoft !!

Ähnliche Themen

  1. Nero boot CD erstellen
    Von pascal10x im Forum Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 14:35
  2. MSI Pakete erstellen
    Von s.wiesenbacher im Forum Windows Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 22:21
  3. Bootfähige CD erstellen
    Von Jan25 im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 15:23
  4. Unterdomäne in W2k3 erstellen
    Von icu2 im Forum Windows Server
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 08:04
  5. Partitionen unter XP erstellen
    Von lgs1971 im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 10:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •