Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Seltsame Fehlermeldung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    6

    Standard Seltsame Fehlermeldung

    Hallo,

    seit ein paar Tagen bekommt ein User ab und zu die folgendende englische Meldung, obwohl er nur deutsche Programme benutzt, selbst nichts installiert hätte und mit dem Diskettenlaufwerk nichts machte:

    System Error:
    Cannot read from drive A."

    Kennt jemand die mögliche Ursache?

    McAfee mit letztem DAT ist aktiv, Spyware Scan habe ich mit Ad-Aware gemacht.

    Gruß
    Leo

  2. #2
    Administrator Avatar von joneum
    Registriert seit
    18.06.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4,152

    Standard

    wo genau bekommt er den die FM?
    Wenn er im Explorer auf A: klickt?
    Was sagt das BIOS? Gerät erkannt?
    Bitte beachten, das hier Braindumps unerwünscht sieht. Sie dazu auch hier!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Original von Jochen
    wo genau bekommt er den die FM?
    in beliebigen offenen Applikationen.
    Folgende sind offen:
    Word
    Excel
    TeraTerm
    Sybase Central
    Lotus Notes

    Original von Jochen
    Wenn er im Explorer auf A: klickt?
    nein, einfach so, zwischendurch

    Original von Jochen
    Was sagt das BIOS? Gerät erkannt?
    das habe ich nicht überprüft
    Aber eine Diskette habe ich ins Laufwerk testweise gesteckt und eine Textdatei erzeugt
    Keine Probleme

    UND NOCH WAS:
    Die Fehlermeldung hat zwei Buttons, und die BEIDEN sind "Abbrechen"(!!!)

  4. #4
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    scherzprogramm würd ich glatt mal behaupten:

    - besorg dir ein programm namens Autoruns und schau dir an was automatisch mit windows gestartet wird bzw auch Process Viewer (auch im normalen autostart Ordner nachsehn) mal nutzen wenn die Fehlermeldung auf dem Desktop erscheint.

    - gegenfalls in der Registry nachsehn unter den einstellungen run once bzw run (die sachen die beim start) ... sollte aber über das Programm Autoruns schon erkennbar sein.

    Ansonsten wenn ich mich irren sollte,könnte man Filemon den Zugriff (durch setzen eines Filters) überwachen.
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    vielen Dank für die Tipps!

    ich probiere mal und melde mich wieder

    Gruß
    Leo

  6. #6
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    Ok.Ich bin mal gespannt was bei rauskommt.
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  7. #7
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    Wie ist den der aktuelle Stand der Dinge, dem Fehler/Scherzprogramm schon auf die Schliche gekommen?
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Der User ist seit einigen Tagen im Urlaub.
    Er bleibt angemeldet, die Kiste läuft.
    Seitdem sind (per remote) keine Popups mehr im Eventlog zu sehen.

    Es deutet eigentlich darauf hin, dass irgendeine Applikation selbst, mit der er arbeitete, diese Fehlermeldungen brachte. Oder?

    Ich habe noch vor, die Kiste gründlich nach Viren zu scannen, ob es was bringt, ist die Frage...

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    6
    Das Problem tritt nicht mehr auf.
    Keine Ahnung warum...

  10. #10
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805

    Standard

    dann drück ich dir die daumen das es auch so bleibt.
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung wo ist die lösung einzukreisen
    Von marcel-stein im Forum Windows Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 16:16
  2. Fehlermeldung MS SQL Server
    Von Benhausen im Forum Windows Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 13:34
  3. Fehlermeldung bei DCDIAG
    Von Aki-kun im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 12:38
  4. fehlermeldung xp
    Von pieselotte im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 12:49
  5. AD User & Computer - Fehlermeldung
    Von TN10 im Forum Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 21:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •