Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: TSWEB - Port & Terminalserver

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2004
    Beiträge
    37

    Standard TSWEB - Port & Terminalserver

    Guten Morgen Zusammen!

    Um aus der Ferne auf meinen Rechner zu Haus zuzugreifen nutze ich
    TSWEB.

    Ist es möglich den Terminal Server abzuschalten, so daß nur noch TSWEB
    verwendet werden kann??
    Ich bin mir nicht sicher, da TSWEB ja über das RDP Protokoll läuft auf
    den Terminalserver angewiesen ist, oder??

    Alternativ würde es mich ja schon glücklich machen TSWEB mit einem
    anderen Port anzusprechen.

    Beim Terminalserver habe ich schon einen anderen Port eingestellt.
    Dummerweise funktioniert dann TSWEB nicht mehr.

    Hat jemand von Euch eine Idee dazu??

    Ich meine bisher gelesen zu haben, daß sich der Port von TSWEB
    nicht ändern lässt..... wie sinnvoll...


    Viele Grüße,
    Mirko

  2. #2
    Quoten-Depp Avatar von BeoWulf
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    2,805
    Wer Rechtschreibfehler findet, der kann se gerne behalten. Ja ich kenn Groß- und Kleinschreibung,so gehts aber einfach schneller :P

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    Wenn nicht mehr als 2 User auf den Server zugreifen, deinstallier die Terminal Services und aktiviere die Remote Desktop Connection.
    Nach 120 Tagen geht der TS nicht mehr ohne Lizenz Server.
    Dafür installier noch den IIS und die "Web Remote Connection" oder so ähnlich.
    Ausswendig ist das immer schwer
    All your base are belong to us

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2004
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo bofh, hallo BeoWulf,

    warum soll ich die Terminal Services deinstallieren?

    Ist das aktivieren von "Remotedesktop (Benutzern erlauben, eine Remotedesktop herzustellen)

    unter Arbeitsplatz/Systemeigenschaften/Remote/Remotedesktop
    ausreichend??

    Ich habe gelesen, daß in der default.htm für TSWEB noch der Nachtrag
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RDPPort= xxxx
    gemacht werden muß.

    Folgendes steht nun in der default.htm
    (\Inetpub\wwwroot\TSWeb\default.htm)

    'Device redirection options
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectDrives = FALSE
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectPrinters = TRUE
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectPorts = FALSE
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectSmartCards = FALSE
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RDPPort= 1234 (<-- Beispiel Portnummer)

    Ist das so korrekt?
    Wofür sind die anderen vier Einträge, was genau bewirken die??

    Habe den Eintrag so in der default.htm gesetzt und den Webserver
    neu gestartet.
    Funktioniert leider trotzdem nicht.
    Habt Ihr eine Idee warum nicht??

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Mirko

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    warum soll ich die Terminal Services deinstallieren?
    weil sonst nach 120 tagen nichts mehr geht, ohne lizenz server.

    Ist das aktivieren von "Remotedesktop (Benutzern erlauben, eine Remotedesktop herzustellen) unter Arbeitsplatz/Systemeigenschaften/Remote/Remotedesktop
    ausreichend??
    Ja

    Ich habe gelesen, daß in der default.htm für TSWEB noch der Nachtrag
    MsRdpClient.AdvancedSettings2.RDPPort= xxxx
    gemacht werden muß.
    Ja, damit der Webserver weiss, wohin er dich connecten soll.

    >MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectDrives = FALSE
    Keine Drive Mappings für lokale Laufwerke.
    >MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectPrinters = TRUE
    Lokale Drucker am Server mappen
    >MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectPorts = FALSE
    Lokale Serielle Ports nicht mappen
    >MsRdpClient.AdvancedSettings2.RedirectSmartCard s = FALSE
    Lokale Smartcard reader mappen
    >MsRdpClient.AdvancedSettings2.RDPPort= 1234 (<-- Beispiel Portnummer)
    >Ist das so korrekt?
    Ja, wie gesagt, der Webserver weiss jetzt wohin.

    Jetzt muss man das dem RDP Service auch noch erklären.
    Das sollte mit diesem Registry Key gehen:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Contro l\TerminalServer\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber
    All your base are belong to us

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2004
    Beiträge
    37

    Standard

    Hi nochmal bofh!

    Echt, nach 120 Tagen kackt der Terminalserver ab?
    Sprich das wars mit Terminal Server starten aus der Ferne???
    Das war mir neu.
    Mal die 120 Tage abwarten, das will ich mir ansehen!


    Den entsprechenden Port hatte ich in der Registry an genau der
    Stelle, die Du genannt hast schon eingetragen.

    (HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Contr ol\TerminalServer\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber )

    Funktioniert leider immer noch nicht.
    Per Terminal Server komme ich auf die Kiste drauf.
    Natürlich nur mit www.meineurl.de:1234
    Aber eben halt nicht mit TSWEB.

    Ich habe einen 2003er Server stehen.
    Anfragen, die an den IIS gerichtet werden, erfordern ein Clientzertifikat
    und die 128 Bit SSL Verschlüsselung.

    Funktioniert auch ganz gut, sowohl mit Zertifikatsgeraffel als auch ohne,
    nachdem ich es ausgeschaltet habe.

    TSWEB funktioniert nur wenn ich den Port in
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Contro l\TerminalServer\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber

    auf 3389 zurück drehe und natürlich den Port auf der Firewall im Router
    wieder freigebe, bzw. den von mir gewünschten "neuen" Port wieder
    ändere.

    Ändere ich den Port (in der Registry, Default.htm und in der Router-Firewall) funktioniert die Remotedesktopverbindung auch nur auf dem Port
    der entsprechend in der Registry steht.

    Die Eingabe bei der Remotedesktopverbindung lautet:
    www.meineurl.de:1234

    Vielleicht mache ich ja eine falsche Eingabe beim aufrufen von TSWEB.

    Das Verzeichnis liegt bei mir hier:
    https://www.meineurl.de/tsweb/default.htm

    An welcher Stelle muß ich hier den Port setzen??
    Hoffe die Frage ist jetzt nicht zu peinlich....
    Ich hab´s immer so gemacht:
    https://www.meineurl.de/tsweb/default.htm:1234


    Vielen Dank für Deine Antwort!

    Gute Nacht.
    Mirko

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    An welcher Stelle muß ich hier den Port setzen??
    ...
    https://www.meineurl.de/tsweb/default.htm:1234
    so:
    http://www.meineurl.de/tsweb/default.htm:1234
    Man beachte das fehlende "s" beim http
    All your base are belong to us

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2004
    Beiträge
    37

    Standard

    Hi bofh!

    Mmmhhh, Fragen über Fragen....

    Ich habe im IIS gesagt, daß der Zugriff nur über SSL erlaubt ist.
    Demzufolge muß doch https und nicht einfach nur http eingeben um auf den
    Server zu gehen, oder?!
    Dazu wird zum Aufrufen noch ein Clientzertifikat benötigt.
    Wobei ich mir gerade die Frage stelle ob ein Clientzertifikat + Portänderung
    für TSWEB nicht doppelt gemoppelt ist.
    Was meinst Du?

    Die Standardeinstellung, sprich ohne geänderten Port
    3389 funktioniert bei mir problemlos.

    Und zwar: https://meineurl.de/tsweb/default.htm
    Ich werde nachher mal ausprobieren ob Dein Tip funktioniert.

    Danke schon mal!

    Mirko

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von bofh
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    751

    Standard

    Ja, war ein Fehlgedanke von mir.
    https muss das schon heissen.
    dann war deine URL eh richtig.
    All your base are belong to us

Ähnliche Themen

  1. PC-Direktverbindung(Fehler mit serriellen Port??)
    Von Flix21 im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 01:18
  2. Einstellung des Passive Port Range für MSFTP-Service hat keine Wirkung ??
    Von abalg im Forum Firewalling | Security | Netzwerk allg.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 12:34
  3. Port Weiterleitung
    Von Ghostbear im Forum Firewalling | Security | Netzwerk allg.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 12:44
  4. Port 80 Sperren
    Von Arma_Geddon im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 08:03
  5. Win2000Server JetDirect 500x druckt nur über 1 Port
    Von Peterchen im Forum Windows 95 - XP | sonstige
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 23:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •