PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Office Updates



jesterrace666
22.01.2004, 22:25
Hallo,

gibt es eine möglichkeit die officeupdates auch in einem pack runter zu laden?!

und nicht einzelln für jeden rechner per webseite?

kam auf die idee, da es ja für die windowsupdates auch eine corporate updateseite gibt.

joneum
22.01.2004, 22:54
Gibt die möglichkeit, einen eigenen Updateserver einzurichten.

Firmen haben so etwas, wo u.a. Service-Packs zu finden sind.

jesterrace666
23.01.2004, 00:47
ja, den habe ich ja auch schon hier laufen (in meiner testumgebung) aber das problem ist einfach in meiner schule wird kein windows server geduldet nur das fu** novell...
ich habe halt keine lust zu bei jedem update ein zen package drauß zu machen...

außerdem mache ich nur mein fachabi und das in einem jahr. ich will mir da keine lebensaufgabe schaffen :D

joneum
23.01.2004, 00:57
Wenn das immer die gleiche Hardware ist, warum machst du dir kein Image von einem frisch Installierten Windows? :P

Holgi
24.01.2004, 10:18
Ähm, kann man bei Novell mittels ZENworks sowas nicht auch einrichten?

Gruß Holgi

joneum
24.01.2004, 11:54
Er wollte eigentlich ein Officeupdate Holgi.
In seiner Schule wird nur ein Novell-Server geduldet.

Oder meinst nun, das man das update mittels Zen-works einspielen soll / kann?

jesterrace666
24.01.2004, 13:00
ja wäre möglich mit Zen works allerdings muss ich da immer erst installer packages anfertigen pro update, vielleicht gehts auch einfacher aber ich bin ja kein novelli ... und wills um gotteswillen auch nicht werden! :D

ich weiß nur eines wenn der novell server noch weiter rumzickt (ein lehrer hat den vor meiner zeit eingerichtet, sehr fatal) dann werde ich wohl meine red hat cds mal auspacken und den server mal anständig einrichten.
Windows solls ja aus irgentwelchen gründen nicht werden ...

Holgi
24.01.2004, 13:23
Naja, aber bei einem WIN Server muß man doch sogesehen auch einen "Installerpack" anfertigen, wenn ich es recht in Erinnerung habe, wo dann auch festgelegt werden kann/muß, was den User dann vom Officepaket installiert wird, bzw. zur Verfügung steht.

Gruß Holgi

joneum
24.01.2004, 13:37
Najam bei Win wäre es in der tat leichter.
Wenn der Novell Server schon etwas älter ist, kannst ja Zen-works eh nicht nutzen.


Windows solls ja aus irgentwelchen gründen nicht werden ...
Warum den nicht? Keine Lizence?

jesterrace666
25.01.2004, 13:02
jo,

das muss ich sagen haben novell 6 mit ALLEM sch*** dabei alos zen works und groupwise usw ... das schul packet ist schon klasse vorallem der preis...

und ich hätte auch keine lust ehrlich gesagt einen exchange server aufzusetzen für 10000 schüler zum emailen :D die hardware hätte die schule eh um längen nicht.

joneum
25.01.2004, 13:36
Na, wenn es Novell 6 ist, ist das ja mit Zen-works kein akt.
Dachte, das wäre vtl. noch so eine Kiste mit 5.1 ;)

jesterrace666
28.01.2004, 02:20
Hi,

Ich habe eine Novell Phobie ...
wer erst den x server klaut und den dann NOCH langsamer macht und jetzt zu alles überfluss auch noch den kernel klaut dem vertrau ich nicht ...
:D

vielleicht heisst ja die 7er ja schon Torwards Novell Tuxware 0.7.2 <- gerade zahl ist wichtig.. sonst wäre es ja ein entwickler kernel :]

naja wie dem auch sei ...
jedem das seine ...

BeoWulf
28.01.2004, 03:34
öi nu zieht ma net so über novell her, so schlecht isset net, hab zwar noch nicht allzuviel damit gewerkelt aber die neueren versionen waren recht gut und überschaubar undwas die neueste entwicklung bringen wird, bleibt halt abzuwarten.

jesterrace666
28.01.2004, 07:48
Hallo,

hast du schonmal mit trustees gepusselt?!
dan lernste dann erstmal ein AD zu schätzen *g
(naja ok das NDS ist schon besser als die Bindery)

Aber ich finde einfach das ein AD (in der anlehnung an ORGINAL LDAP, was es ja EIGENTLICH sein sollte) besser.

Wie gesagt je nach geschmack des admins ...
rot oder nicht rot das ist hier die frage?! :D

Also ich finde Rot klasse, wenn es mit dem wort hat (redhat) kombiniert ist... :D

Holgi
31.01.2004, 00:38
Naja, ich habe die NDS vor AD kennen gelernt und ich muß sagen Microsoft hat gut geklaut, aber nicht perfekt. Die NDS ist übersichtlicher dargestellt, als AD.
Aber letztendlich ist es wie mit allem, der eine bevorzugt das und der andere jenes und ich muß sagen, man kann mit beidem Arbeiten. :D

Gruß Holgi

P.S.: Sorry fürs OT.

jesterrace666
31.01.2004, 14:03
Hallo,

also wenn jemand geklaut hat, dann wohl beide Firmen von LDAP...

:D

wenn man das überhaupt noch klauen nennen kann und schon nicht kopieren.

Holgi
31.01.2004, 19:16
Ja, Du hast natürlich Recht. Einigen wir uns darauf, das Novell früher geklaut hat als Microsoft :D

Gruß Holgi

jesterrace666
01.02.2004, 17:32
jo, ich denke das ist nichtmal den ansatz eines streites wert. :D

Ich halte auch beide Systeme für gleich gut.
Jedoch bin ich halt eher an Microsoft gebunden da ich MCSA bin, und nicht Novelli 8)

also jedem das seine

Holgi
01.02.2004, 19:35
Ich bin an weder noch gebunden, da ich weder noch bin. Habe allerdings mal nen Vorbereitungskurs für CNA gemacht und einmal einen Microsoftkurs im MCP-Level und deswegen kenne ich beides.
Warum ich die Prüfungen nicht machen konnte ist allerdings ein anderes Thema.

Gruß Holgi