PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Outlook verliert Kennwörter für Konten und Adressbücher.



DerSchuki
26.03.2008, 14:43
Servus,
folgendes Problem:
Client OS ist XP
Outlook 2003 - externer Mailserver
NT Domäne
LDAP über ein bisher nur für Adressbuch genutztes AD

Seit langer Zeit haben wir hier das Phänomen auf einigen Maschinen das Outlook die Kennwörter für Mailkonten sowie für den Zugriff auf LDAP Adressbuch "vergisst".

Ein Lösungansatz war in der Registry die Rechte überprüfen. Dies führte aber zu keinem Erfolg.

Nun ist uns aufgefallen das Outlook immer dann erneut nach dem Kennwort fragt wenn das Domänenkennwort des Users geändert wurde.

Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

joneum
26.03.2008, 14:48
Ist Exchange im einsatz?
Mal versucht, das OL Profil zu loeschen und wieder neu anlegen zu lassen?

Verwendet der User ein Servergespeichertes Profil
welches evtl. nicht richtig geladen werden kann? Haben andere Benutzer auf der Maschine ggf. das gleiche Problem?

DerSchuki
26.03.2008, 14:59
Kein Exchange. Mailserver steht bei einer Schwesterfirma paar Örtchen weiter.
OL Profil wurde mittlerweile mehrfach neu angelegt.
Lokales Profil.
Sitzt immer nur ein User pro Rechner. Auf Maschinen wo mehrere User dransitzen ist mir das Phänomen noch nicht aufgefallen.

joneum
26.03.2008, 16:35
Das einzige, was mir im moment noch einfaellt:
Ueberpruefe mal die Abrufintervalle, diese ggf erhoegen.