PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Access (Off.-XP) DB-Abfrage Timeout



odit
03.07.2006, 10:06
Moin Moin

Hier mal ein knackiges Problem!
Mein Chef hat Office XP installiert und möchte mit Access eine Datenbakabfrage auf der AS400 starten. Nach kurzer Zeit wird ein "timeout" gemeldet. Unter Excel ist so eine Abfrage möglich jedoch ist die Anzahl der Datensätze zu groß.
Alle bisherigen Lösungen (Internet) besagen: Setze ein Schalter in der ODBC zur Abfragezeit (timeout).
In der Version Office 2000 war dieser Schalter vorhanden. Die Abfrage lief.
In der jetzigen erscheint dieser nicht.

Ist vielleicht ein REG Key zu setzen ???

Wäre für jeglichen Ansatz dankbar.